Coburg

Ein ganz besonderes Projekt

Die Bodenplatte liegt, der erste Bauabschnitt kann beginnen. In Coburg entstehen aktuell fünf Gebäudekomplexe von ELKHAUS Deutschland, die ab September 2020, 25 beeinträchtigten Kindern ein neues Zuhause bieten werden.

Coburg und sein neues Internat

Ein ganz besonderes Projekt, freut sich denn auch ELKHAUS Deutschland, Gesamtvertriebsleiter Tobias Böttner: „Dass wir Häuser mit Herz und Leidenschaft bauen können, beweisen wir jeden Tag. Ein Internat für Kinder errichten zu dürfen, für die wir ein nachhaltiges und eigenständiges Wohnumfeld schaffen, erfüllt uns von ELK mit Stolz und Dankbarkeit“. Nach dem integrativen Kindergarten ist das Internat bereits das zweite Bauvorhaben in Coburg, bei dem ELKHAUS Deutschland die Ausschreibung gewonnen hat.


Montageabschnitte

Der Bau des Internats ist ein Folgeauftrag auf den Bau der Kindertagesstätte für "Hilfe für das behinderte Kind Coburg e. V."

Die Montage des Internats erfolgt in mehreren Abschnitten:
- Abschnitt 1 – 25.02.2020
- Abschnitt 2 – 09.03.2020
- Abschnitt 3 – 18.03.2020
- Abschnitt 4 – 31.03.2020
- Abschnitt 5 – 14.04.2020
- Abschnitt 6 – 27.04.2020


Foto

Ihr ELK Team berät Sie gerne

Telefon: +49 (0)89 339 844 400

Kontaktformular [email protected]

ELK unterstützt Sie bei Ihrem Bauvorhaben.
Nehmen Sie jetzt einfach und unverbindlich Kontakt auf.

Person mit Smartphone