Technik

Die Sanitärleitungen in Ihrem ELK Haus

Die Leistung ELK beginnt ab Oberkante Kellerdecke bzw. Fundament-/Bodenplatte. Die Sanitäranschlüsse für Warm- und Kaltwasser sowie Abflüsse, werden in den vorgefertigten Sanitärwänden anschlussfertig installiert. Beinhaltet sind die Anschlüsse für die in den Grundrissen dargestellten Sanitärobjekte, sowie für Küchenspüle, Geschirrspüler und Waschmaschine (Waschmaschinenanschluss samt Unterputzsifon).

Die Installationen werden von ELK in den Wänden bis Bodennähe (Kellerdeckenoberkante oder Fundament-/Bodenplatte) geführt und enden mit Gewindeübergängen, sodass mit jedem handelsüblichen Rohrmaterial weitergearbeitet werden kann.

Die Wasserleitung (Warm-/Kaltwasser) wird mit Alu-Verbundrohren ausgeführt. Die von ELK verlegten Wasserleitungen werden mittels Druckprobe auf Dichtheit geprüft. Ein entsprechendes Prüfprotokoll für die von ELK verlegten Leitungen wird an den Auftraggeber ausgehändigt. Die Abwasserleitungen werden aus Kunststoffrohren hergestellt. Der Hauptstrang des Kanals wird über Dach entlüftet.

Der Einbauspülkasten

Der Einbauspülkastenfür das Hänge-WC wird, sofern dies technisch möglich ist (nur an Sanitär-Innenwänden), bereits eingebaut. Liegt das WC an einer Außenwand oder liegen zwei Sanitärobjekte an einer Wand gegenüber, kann aus technischen Gründen kein Einbauspülkasten montiert werden. Die Installation ist in diesem Fall für ein Stand-WC mit aufgesetztem Spülkasten vorgesehen.

Nach individueller Prüfung und sofern technisch möglich kann gegen Aufpreis eine Sanitärvorsatzwand für den Einbauspülkasten errichtet werden. Die Anschlüsse für das WC werden laut Norm (siehe nationaler Anhang) ausgeführt (Sitzhöhe ca. 40 cm). Sollte der Auftraggeber eine andere Höhe wünschen, muss dies im Zuge der Ausführungsplanung bekannt gegeben werden.

Sanitär-Grundinstallation – optional

Gegen Preiskorrektur kann der Auftraggeber über ELK die Sanitär-Grundinstallation – ergänzend zu den Innenausbauarbeiten „Sanitärinstallation“ – bestellen. Dazu gehören folgende Leistungen:

  • Verbindungsleitungen zwischen den einzelnen Anschlüssen von Wasser- und Abwasserleitungen auf der Fundament-/Bodenplatte bzw. unterhalb der Kellerdecke
  • Verlegung der Leitungen mit allen notwendigen Form- und Übergangsstücken, Abstell- und Ablasshähnen, Druckminderern und Feinfiltern, bis zum Hausanschluss für Wasserleitung und Abwasserleitung.
  • Die Hausanschlüsse müssen innerhalb des Gebäudes liegen. Die Leitungen von der Grundgrenze bis ins Gebäudeinnere sind nicht im Leistungsumfang enthalten.
  • Herstellen des kaltwasserseitigen Anschlusses inkl. Speichersicherheitsgruppe des Trinkwasserspeichers behördliche Abwicklung: Die Unterlagen für den Antrag auf Wasseranschluss werden von ELK zur Verfügung gestellt. Der Antrag hierfür muss vom Auftraggeber gestellt werden. Das Wasserversorgungsunternehmen (WVU) installiert den Hausanschluss inkl. Wasserzähler.

Abnahme der Installation

  • Spülen der Leitungen - Durch die Installationsarbeiten verbleiben in den Rohren Verarbeitungsrückstände. Diese müssen vor der erstmaligen Inbetriebnahme der Kalt- und Warmwasserleitungen, zum Schutz der Armaturen und Sicherheitseinrichtungen, sowie der Sanitär- und Heizungsanlagen, fachgerecht durchgespült werden. Bei einem Haus auf Bodenplatte ist ein Waschmaschinen-Anschluss im Erd- oder Dachgeschoss des Hauses enthalten.
  • Im Keller werden die gewünschten Kalt- und Warmwasserleitungen sowie Abwasserleitungen individuell geplant und verrechnet. Die Ausführung und Verlegung erfolgt auf Putz.

Das muss der Bauherr noch tun:

Verschließen der Anschlussstellen: Vor Inbetriebnahme der Sanitärinstallationen sind die einzelnen Anschlussstellen fachgerecht zu verschließen.

Das fachgerechte Schließen der Durchbrüche in der Kellerdecke bzw. Fundament-/Bodenplatte. Wenn ELK die Estricharbeiten ausführt, gehört auch diese Leistung zu unserem Service.

Ihr ELK Team berät Sie gerne

Telefon: +49 (0)89 339 844 400

Kontaktformular [email protected]

ELK unterstützt Sie bei Ihrem Bauvorhaben.
Nehmen Sie jetzt einfach und unverbindlich Kontakt auf.