Zum Hauptinhalt springen
Service

Förderung

Das eigene Traumhaus zu planen und zu realisieren gehört sicher zu den wichtigsten Entscheidungen, die man im Leben treffen kann. Es soll funktional, energieeffizient, modern, und sicher sein. Eben ganz nach Ihren Vorstellungen und Bedürfnissen. Natürlich muss Ihr Traumhaus von ELK auch in die Finanzplanung passen. Und dabei hilft Ihnen nicht nur Ihr persönlicher ELKHAUS Bauberater sondern auch der Staat. Und auf diese Möglichkeiten der Förderung sollten Sie in keinem Fall verzichten. Denn das ist bares Geld.

Energieeffizienz zahlt sich aus

ELK Kunden profitieren vom Klimaschutz
ELKHAUS Bauherren sind modern, umweltbewusst, bauen energieeffizient und legen großen Wert auf Nachhaltigkeit. Und dafür werden sie ab sofort belohnt. Schließlich leisten energieeffiziente Fertighäuser einen erheblichen Beitrag zum Klimaschutz und sind eine zielführende Maßnahme, dem Klimawandel entgegenzuwirken. Dafür legt die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) im Rahmen des Klimaschutzpakets des Bundes bei den Zuschüssen kräftig nach.

Höhere Kredite und Zuschüsse
Dank der Änderungen im KfW-Programm erhalten Bauherren höhere Kredite und kräftig gestiegene Tilgungszuschüsse. Zinsgünstige Kredite von bis zu 120.000 Euro pro Wohneinheit können ELKHAUS Kunden für energieeffiziente Neubauten aufnehmen. Für ein Effizienzhaus 40 plus hat sich beispielsweise der Tilgungszuschuss von 15 Prozent auf 25 Prozent des in Anspruch genommenen Kreditbetrags erhöht. Damit hat sich der höchstmögliche Zuschuss für ein 40-Plus-Haus auf 30.000 Euro verdoppelt.
Die neuen Tilgungszuschüsse:

Effizienz 55: 15% und 18.000 Euro (zuvor 5%, 5.000 Euro).
Effizienz 40: 20% und 24.000 Euro (zuvor 10%, 10.000 Euro).
Effizienz 40 plus: 25% und 30.000 Euro (zuvor 15%, 15.000 Euro).

Ihr ELK Team berät Sie gerne

ELK unterstützt Sie bei Ihrem Bauvorhaben.
Nehmen Sie jetzt einfach und unverbindlich Kontakt auf.