Zurück zur Übersicht

Alles unter einem Dach: ELK Haus eröffnet Service-Center in München

Das erste ELK Haus Service-Center Deutschlands eröffnet am 15. Mai 2018 in München-Riem ● Der neue Standort nahe der Hauptverwaltung dient als Schnittstelle zwischen Vertrieb, Werk und Endkunden ● Das Service-Center hat Montag bis Freitag zwischen 09:00 und 20:00 Uhr geöffnet

München/Wien, 07. Mai 2018 – Am 15. Mai 2018 eröffnet ELK Haus sein erstes Service-Center in Deutschland. Das neue Dreh- und Angelkreuz für den deutschlandweiten Kundenservice ist, wie die Hauptverwaltung, in der Werner-Ecker-Straße 9 in München-Riem zu finden. Hier sollen künftig Planung, Kalkulation und Kundenservice zusammenlaufen. Mit dem neuen Service-Center fasst ELK Haus weiter Fuß im deutschen Fertighausmarkt und treibt die angekündigten Investitionen in die Standorterweiterung konsequent voran.
„Wir haben uns als Ziel gesetzt, Deutschlands erste ganzheitliche Service-Marke im Fertighausbau-Segment zu werden. Mit unserem neuen Service-Center in München haben wir dieser Vision ein Heim geschaffen. Ich freue mich, den Kunden aus Deutschland nun auch eine persönliche Betreuung ihrer Bauträume und eine Anlaufstelle für Ihre Ideen und Fragen bieten zu können,“ so Bodo Braun, Gesamtleiter Deutschland.

Kundennähe als Basis für Vertrauen und Erfolg
Erst kürzlich hat ELK die überarbeitete Website für den deutschen Markt sowie das strategische Motto „flexibel, ehrlich, unkompliziert“ als Kern der Marke hierzulande gelauncht. Mit dem neuen Service-Center in München-Riem setzt der österreichische Marktführer dieses Versprechen an den Kunden nun in die Tat um. Insgesamt sechs qualifizierte Mitarbeiter kümmern sich montags bis freitags zwischen 09:00 und 20:00 Uhr um die Wohn- und Lebenspläne der ELK Kunden. Von hier aus steuert und koordiniert das Team den kompletten Bauprozess, vom Erstgespräch über die Kalkulation und Planung mit den Architekten bis hin zur Bemusterungsreise nach Wien. Damit fungiert das neue Service-Center als Schnittstelle zwischen Vertrieb, Werk und Endkunde.

Uwe Stade, Leiter des ersten Service-Centers in Deutschland, blickt zuversichtlich auf den Eröffnungstermin: „Das Service-Center wird uns bei unserem Vorhaben, auf dem deutschen Markt zu expandieren, einen großen Schritt nach vorne bringen. Als Ansprechpartner vor Ort mit hoher Beratungskompetenz, Flexibilität und Leidenschaft können wir unsere Kunden noch besser auf Ihrem Weg zum Eigenheim begleiten. Ich persönlich freue mich sehr auf die kommenden Aufgaben und will dafür Sorge tragen, dass sich hier jeder mit seinem Haustraum gut aufgehoben fühlt.“

Weitere Informationen unter elkhaus.de.

Alle Presseinformationen sowie hochauflösendes Bildmaterial, honorarfrei zur redaktionellen Verwendung, finden Sie unter www.elkhaus.de/presse/.

ELK auf Facebook: facebook.com/ELK.Fertighaus
ELK auf YouTube: youtube.com/user/FERTIGHAUSTV
ELK auf Pinterest: pinterest.de/elkfertighaus

Über ELK Fertighaus GmbH

Die ELK Fertighaus GmbH ist mit 1.100 Mitarbeitern Marktführer auf dem österreichischen Fertighausmarkt und zählt auch europaweit zu den führenden Fertighausfirmen. Mit mehr als 57 Jahren Bauerfahrung und über 45.000 zufriedenen Kunden steht das Unternehmen, mit Firmenhauptsitz im niederösterreichischen Schrems, für höchste Qualität, ein einzigartiges Preis-Leistungsverhältnis und umfassenden Service. Zur ELK Fertighaus GmbH gehören neben ELK die Marken ELK für Selbermacher, HANLO und ZENKER. Mit der 2017 gegründeten Tochtergesellschaft HFTI Projektbau-Service GmbH adressiert ELK künftig auch den B2B-Markt.

Pressekontakt Deutschland

LoeschHundLiepold Kommunikation GmbH
Kathrin Feigl / Marcel Bahrenburg
Tegernseer Platz 7, D-81541 München
Telefon: +49 - (0)89 - 72 01 87 - 291
Mail: [email protected]


Download Pressemitteilung